Ausbildungsplätze

Die betriebliche Ausbildung ist uns sehr wichtig. Bis heute haben bereits über 90 Lehrlinge bei Josef Oechsle ihre Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechaniker/-in erfolgreich absolviert. Jedes Jahr stellen wir neue Lehrlinge ein. Wer noch eine Lehrstelle sucht, kann sich jederzeit gerne bei uns bewerben. Die Ausbildung beträgt 3 1/2 Jahre und findet in der Gewerbeschule Breisach sowie bei uns vor Ort statt. Starttermin: September.

Voraussetzungen:

  • ein guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • technisches Interesse und Grundverständnis
  • Freude am Arbeiten mit Menschen und Maschinen

Die Lehrstelle zum Land- und Baumaschinenmechaniker/-in erfordert neben Kraft auch Köpfchen. Das Reparieren von Rasenmähern bis hin zu Traktoren und Mähdreschern gehören genauso dazu, wie das Arbeiten Hand in Hand in unserem Team und der freundliche, serviceorientierte Kontakt mit unseren Kunden. Unsere Lehrlinge sind eingebunden in alle Fragen rund um Produkteinweisung, Inspektionen, Reparaturen und den Ersatzteilservice. Sie erlernen den gekonnten und sicheren Umgang mit hochmoderner Technik von Landmaschinen.

Eure Bewerbungsunterlagen schickt Ihr bitte per Post oder E-Mail an Stefan Oechsle: stefan.oechsle@oechsle-josef.de

Die derzeitigen Lehrlinge von Josef Oechsle in Bühl:


Placeholder

Tobias Müller




Myriam Kölmel


Placeholder

Lion Retsch


Tim Wohlgemuth



Gewerbeschule Breisach

Tipp zur Ausbildung in der Landtechnik

Die Gewerbeschule Breisach bietet Ihnen Meisterschulen für Kfz-Technik, Zweiradtechnik sowie Land- u. Baumaschinentechnik, einjährige und zweijährige Berufsfachschule Metall und ab nächstem Schuljahr ein Technisches Gymnasium und ein Duales Berufskolleg.

Hier erfahren Sie mehr