Federweich, der SHOCKex Vibrationsdämpfer von AGRITEC – ein Anwenderbericht

AGRITEC, der Spezialist für Anbaugeräte zur Garten- und Landschaftspflege aus Altlußheim, bringt mit dem SHOCKex einen Vibrationsdämpfer auf den Markt, der den Umgang mit Anbaugeräten spürbar verbessert. Ein Erfahrungsbericht mit Volker Cieslik und Tanja Göbel, Bauhof Team Altlußheim:

Wer mit seinem Trägerfahrzeug samt Anbaugerät des Öfteren einen längeren Anfahrtsweg zum Einsatzort zurücklegen musste, kennt das schaukelartige Gefühl im Sitz, das nicht nur unangenehm ist, sondern auch für beide Maschinen eine gehörige Belastung darstellt. Der Firma AGRITEC war das lange ein Dorn im Auge, litten doch die am Trägerfahrzeug angebauten Maschinen besonders unter den starken Vibrationen, Schlägen und Erschütterungen. Nur logisch, dass die Entwickler des Spezialisten aus Altlußheim nach einer Lösung suchten, die diese unangenehmen Begleiterscheinungen verringern und für Neugeräte wie auch für vorhandene Maschinen nachrüstbar ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vibrationen reduzieren die Lebensdauer von Trägerfahrzeug und Anbaugerät

Mit der SHOCKex Baureihe revolutioniert AGRITEC die Technik der Oberlenkersysteme bei Transportfahrten sowie im Arbeitseinsatz. Es handelt sich hierbei um federbelastende Systeme zur Dämpfung von mechanischen Schwingungen, die in der Regel während Transportfahrten und im Arbeitseinsatz anfallen. Zum Zwecke einer maschinenschonenden Arbeits- und Transportstellung werden die Arbeitsgeräte mittels SHOCKex an das Trägerfahrzeug angekoppelt. Entwickelt wurden die mechanisch dämpfenden Oberlenker im Hause AGRITEC für verschiedene Last- und Längenbereiche für Geräteanbauten an Trägerfahrzeugen in KAT.1 und KAT.2.
Testanwender, wie das erfahrene Bauhof-Team aus Altlußheim mit Tanja Göbel und Volker Cieslik, zeigen sich begeistert über die neuen, zum Patent angemeldeten Oberlenker Dämpfungssysteme: „Seit vielen Jahren sind wir für unsere Gemeinde in der Grünflächenpflege tätig und waren schon lange auf der Suche nach einem Oberlenker mit zuverlässigen Dämpfungseigenschaften, da mit den herkömmlichen Standardoberlenkern Anbaugerät und Trägerfahrzeug durch den alltäglichen Arbeitseinsatz sehr stark beansprucht werden. Die ständigen Vibrationen und Schläge während der Arbeit und bei Transportfahrten führen bei den Maschinen zu einem immensen Verschleiß und folglich zu hohen Reparatur- und Ersatzteilkosten. Außerdem fällt uns die Maschine erst einmal für einige Tage aus. Als wir dann den SHOCKex von AGRITEC testen und einsetzen durften, waren wir von der ersten Nutzung an sehr begeistert“, berichtet Tanja Göbel.

Die verbesserte Lenkfähigkeit sorgt für entspanntes Fahren

„Das eingebaute Dämpfersystem reduziert die Vibrationen auf ein Minimum. Aufgrund dessen verbessert sich die Lenkfähigkeit enorm und der Arbeitseinsatz führt zu einem entspannten und trotzdem effektiven Ergebnis. Somit ist SHOCKex nicht nur eine werterhaltende Investition, die unsere hochwertigen Geräte und Traktoren schont, sondern erhöht den Komfort des Bedieners und die Langlebigkeit der Maschinen durch seine dämpfende Wirkung.“, so die Stellungnahme von Volker Cieslik. „Ergänzend hierzu ist zu erwähnen, dass wir den SHOCKex nicht nur für die eigenen AGRITEC-Maschinen verwenden können, sondern für alle am Bauhof verfügbaren Anbaugeräte unterschiedlichster Hersteller – ein weiterer langfristiger Kostenvorteil für unseren Bauhof. Diese Vielseitigkeit ist für jeden Anwender ein Gewinn.“ kommentiert begeistert Volker Cieslik.

Mit SHOCKex von AGRITEC werden die Fahrzeuge und Anbaugeräte maximal entlastet. Durch schonendes und effektives Arbeiten läutet SHOCKex ein neues Zeitalter für Oberlenker- bzw. Ankupplungssysteme ein. Wie bei allen AGRITEC-Systemen verdient er sich das Prädikat „hohe Qualität“ aus deutscher Herstellung.

  • Dämpfung mechanischer Schwingungen
  • Steigerung des Komforts
  • Verbesserte Lenkfähigkeit
  • Erhöhung der Sicherheit
Volker Cieslik und Tanja Göbel vom Bauhof Altlußheim mit Marco Giesler von AGRITEC nach erfolgreicher Probefahrt durch die kurpfälzische Landschaft.

Volker Cieslik und Tanja Göbel vom Bauhof Altlußheim mit Marco Giesler von AGRITEC nach erfolgreicher Probefahrt durch die kurpfälzische Landschaft.

 

Mehr Infos erhalten Sie direkt bei der Firma AGRITEC GmbH oder bei uns vor Ort in Bühl.

Inhalt
Beitrag teilen:
Inhalt
Beitrag teilen:
Haben Sie Fragen?
Wie können wir Ihnen Helfen

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Services oder wünschen eine persönliche Beratung?

Dann schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder besuchen uns persönlich.

Ihre Nachricht