Produktneuheiten von STIHL 2017/2018: vom Schutzhelm bis zum robusten Baustellensauger

STIHL wartet mit vielen Produktneuheiten auf. Hier unsere persönlichen Highlights im Überblick.

Akku-Power von STIHL: Einer für alles, wenn es um perfekte Rundum-Grünflächenpflege in lärmsensiblen Bereichen geht

Vorstellen möchten wir Ihnen den neuen Akku-KombiMotor STIHL KMA 130 R. Ganz wie seine benzinbetriebenen Brüder kann der Akku-KombiMotor mit den diversen STIHL Kombi-Werkzeugen bestückt werden. Sein Vorteil, er ist im Betrieb so leise, dass mit Ausnahme des Blasgeräts selbst bei ganztägigem Arbeiten kein Gehörschutz erforderlich ist. Er kann beispielsweise Gras und Hecken schneiden, Wege und Flächen säubern, Bäume beschneiden oder Böden auflockern. Dabei ist er sehr leicht und liegt dank des ergonomischen Rundumgriffes angenehm in der Hand. Der kraftvolle EC-Motor startet auf Knopfdruck und überzeugt durch sein hohes Drehmoment – wählbar sind drei Drehzahlstufen. Ausgestattet ist er mit von einem 36-V-Lithium-Ionen-Akku aus dem STIHL AkkuSystem PRO, der bequem am Körper getragen wird.

Seine Kombi-Werkzeuge auf einen Blick

  • Sense FS-KM mit Mähkopf AutoCut C 26-2 – ideal für Ausputzarbeiten an Mauern, Zäunen, Hecken und Wegeinfassungen.
  • Sense FS-KM mit Grasschneideblatt GSB 230-2 – bringt Wiesenflächen und zähes Gras schnell wieder in Form.
  • Kantenschneider FCB-KM – für exakte Rasenkanten an Wegen, Zufahrten und Beeträndern.
  • Hoch-Entaster HT-KM – ideal, um auch hohe Bäume bequem und mit sicherem Stand vom Boden aus präzise zu beschneiden.
  • Heckenschneider HL-KM 0° und Heckenschneider HL-KM 145°
  • Gestrüppschneider FH-KM 145°
  • Bodenfräse BF-KM und Blasgerät BG-KM
  • Kehrwalze KW-KM und Kehrbürste KB-KM

 

Motorsägen und Rettungssägen

An STIHL kommt man im Bereich der Motorsägen nicht vorbei. Nun hat STIHL im Herbst 2017 einen Prototypen einer Weltneuheit vorgestellt: Mit der Präsentation der weltweit ersten Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Kraftstoffeinspritzung, die in Serie gebaut werden wird – einen Prototyp der Hochleistungs-Profisäge mit der Bezeichnung MS 500i – i steht für Injection, also für Einspritzung – in einem weit fortgeschrittenen Entwicklungsstadium vor. Die MS 500i zeichnet sich als Benzinmotorsägen durch höchste Leistung bei beispielhaft niedrigem Gewicht, einfachster Bedienung und ein hohes Maß an Servicefreundlichkeit aus. Laut STIHL wird es das neue Flaggschiff im STIHL Motorsägensortiment werden und verfügt über eine unglaubliche Dynamik. Wir dürfen gespannt sein, wenn die neue STIHL MS 500i Hochleistungs-Profisäge zu kaufen ist.

Schon zu haben, wenn es schnell beim Einsatz von Feuerwehr und Katastrophenschutz gehen muss: die Rettungssäge STIHL MS 462 C-M R

Die Trümpfe der STIHL Rettungssäge sind ihr niedriges Gewicht, der einfache Startvorgang und die hochwertige Spezialausstattung, wenn es um effizientes Arbeiten im Rahmen von Rettungseinsätzen bei der Feuerwehr oder im Katastrophenschutz geht. Die vereinfachte Startlogik durch das Motormanagementsystem M-Tronic ermöglicht in Verbindung mit dem Dekompressionsventil und dem großen Anwerfgriff das unkomplizierte Starten der MS 462 C-M R – auch mit Handschuhen. Zudem ist die robuste Rettungssäge dank M-Tronic unter allen Umweltbedingungen enormleistungs- und antrittsstark und durchtrennt mit ihrer Spezialkette STIHL Rapid Duro R mit Hartmetall-Aufpanzerung beim Sägen in Dach- oder Wandkonstruktionen alle Arten von Holz sowie Materialien wie Bleche, Bitumenplatten oder Drahtglas. Dabei kann die Schnitttiefe mittels des Schnitttiefenbegrenzers exakt eingestellt werden und erlaubt so schnelle, tiefenkontrollierte Stechschnitte. Dabei wiegt ihr Motor nur 6,5 kg.

 

Eine Weltneuheit geht bei STIHL an den Start, wenn Sie ein Kraftpaket für anspruchsvolle Trennaufgaben brauchen: der Trennschleifer STIHL TS 440 mit erweiterter Schutzverstellung und QuickStop Trennscheibenbremse für Effizienz auf der Baustelle.

Mit seiner erweiterten Schutzverstellung und der hohen Durchzugskraft ist der neue Trennschleifer STIHL TS 440 die perfekte Wahl, wenn es um Trennaufgaben auf engstem Raum geht. Das neue Kraftpaket ist so konzipiert, dass sich der Scheibenschutz verstellen lässt und die Trennscheibe auch im oberen Bereich zugänglich ist – ideal bei wenig Platz und für die Schnittführung an der Unterseite von Rohren. Die Weltneuheit dabei ist die STIHL QuickStop Trennscheibenbremse.

 

Jetzt geht es Nass- und Trockenschmutz an den Kragen mit einem neuen robusten High-End-Sauger, dem STIHL Nass- / Trockensauger SE 133 ME mit Filter der Klasse M

Das ideale Gerät für den Einsatz bei Bau- und Handwerksbetrieben, besonders wenn hohe Staubbildung bewältigt werden muss. Die Drehzahl des High-End-Saugers im STIHL Sortiment kann ganz nach Bedarf stufenlos reguliert werden und die automatische Filterabreinigung sorgt dafür, dass immer die optimale Saugleistung zur Verfügung steht. Zur Rundum-Ausstattung des STIHL SE 133 ME gehören beispielsweise Edelstahlrohre, eine Werkzeugbox-Aufnahme und ein antistatischer Adapter zum Anschluss an Akku- oder Elektrowerkzeuge. Damit können Staub und Schmutz direkt während des Trennens oder Schleifens abgesaugt werden – wichtig für Ihre Gesundheit beim Arbeiten. Der fünf Meter lange, antistatische Saugschlauch erlaubt ein flexibles Arbeiten und dank seiner kompakten Bauweise und der robusten Konstruktion ist der SE 133 ME auch sehr gut für den mobilen Einsatz geeignet.

Last but not least: die neue Schutzbekleidung von STIHL

Mit dem Helmset ADVANCE X-Vent bietet STIHL Forstprofis und genauso ambitionierten Privatanwendern einen Premium-Kopfschutz im modernen, exklusiven Design. Der Schutzhelm überzeugt durch seinen sehr guten Gehörschutz (SNR 28) und sein Ätzmetallvisier nach EN 1731 mit extrem hohem Lichtdurchgang. Für den Helmträger bedeutet dies eine bessere Sicht und damit ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

Mit dem neuen Schnitt- und Warnschutzanzug Protect MS verbindet STIHL hervorragenden Tragekomfort mit hoher Sichtbarkeit beim Arbeiten an Straßen und Bahntrassen. Der Anzug besteht aus Jacke und Hose, wobei die Komponenten auch einzeln erhältlich sind. Der atmungsaktive, leichte Oberstoff mit monoelastischem Stretchanteil ermöglicht Bewegungsfreiheit. Auch die vorgeformten Ellenbogen und Knie tragen zum bequemen Arbeiten bei. Luftiges Ventilationsmaterial unter den Armen bzw. an den Hinterseiten der Oberschenkel reduzieren die Wärmebelastung. Knie, Ellbogen und Schultern sind verstärkt und gegen Dornen geschützt. Die Warnfarbe und Reflexstreifen gewährleisten eine gute Sichtbarkeit auch in unübersichtlichem Gelände oder bei schlechten Witterungsbedingungen. Einzeln entsprechen Jacke und Hose der Warnschutzklasse 2 gemäß EN ISO 20471. Als Anzug erfüllt der Protect MS darüber hinaus die Anforderungen der höchsten Warnschutzklasse 3. Für Motorsägenarbeiten sind Jacke und Hose zudem gemäß EN 381 Schnittschutzniveau 1 an Armen und Beinen sowie im Brust- und zusätzlich im Bauchbereich mit einer hochwertigen Schnittschutzeinlage ausgestattet.