4 neue Akku-Rasenmäher 2020 – für kleine und mittlere Gärten und den Profi

Hand hoch: Wer freut sich schon aufs Rasenmähen im neuen Jahrzehnt? Mit diesen neuen Akku-Rasenmähern sind wir uns sicher, dass alle sich melden. Hiermit erreichen Sie eine Grünpflege der nächsten Generation – emissionsfrei und pro Natur. Mähen Sie leise und abgasfrei, aber dennoch kraftvoll und Ihren Bedürfnissen entsprechend. Gleichzeitig ohne lästiges Kabel! Der Clou: Akku-Geräte sind wartungsärmer.

Akku-Rasenmäher kleine bis mittelgroße Rasenflächen


Für kleine und mittlere Rasenflächen empfehlen wir Akku-Power by Honda. Die HRG IZY-ON Mäher vereinen die Stärken der benzinbetriebenen Mäher von Honda mit den Vorteilen der innovativen Akku-Technologie für ein müheloses Mähen. Rasenmähen ist am schönsten, wenn es einfach geht, heißt hier die Devise.

Vier Modelle dieser wendigen Rasenmäher stehen zur Auswahl: als Schiebemäher oder 1-Gang mit einer Schnittbreite von 41 oder 46 cm. Die Mähflächenleistung beträgt ca. 300 m² bzw. ca. 450 m². Alle vier warten mit einem Gehäuse aus Stahlblech auf, denn Ihr neuer Rasenmäher soll Ihnen lange Freude bereiten. Die Honda Akku-Mäher sind wetterfest gemäß IP54. Nasses Gras lässt sich vollkommen sicher mähen. Auch bei Regen kann problemlos weitergearbeitet werden. Die 46 cm breiten Modelle bieten dank des Mulch-System Versamow™ eine hilfreiche Mulchfunktion.

Gestartet werden die Mäher ganz entspannt per Knopfdruck ohne Ziehen. Der strömungsoptimierte Grasfangsack fängt das gemähte Gras so effizient auf, dass durch Verdichtung des Schnittguts das Fangsackvolumen vollkommen ausgenutzt wird und sich leicht leeren lässt. Die gewünschte Schnitthöhe kann einfach mit zwei Hebeln vorne und hinten reguliert werden, denn Sie sollten in unseren heißen Sommern Ihren Rasen nicht zu kurz mähen. Die Lithium-Ionen-Technologie in den System-Akkus von Honda sorgt für eine konstant starke Leistung und lange Lebensdauer. Die innovative Thermo-SmartControl-Technik überwacht die Temperatur und Spannung in jeder einzelnen Zelle des 36-V-Lithium-Ionen-Akkus.

Bild

Neu bei uns im Josef Oechsle Sortiment finden Sie den Akku-Rasenmäher HUSQVARNA LC 141iV.

Er ist wie gemacht für Gartenbesitzer, die in einen modernen Rasenmäher investieren möchten, der sich einfach starten und bedienen lässt. Er verfügt über einen Antrieb, dessen Geschwindigkeit sich digital über ein Tastenfeld variabel einstellen lässt. Die Schnittbreite des HUSQVARNA Akku-Rasenmähers beträgt 41 cm.

Mittelklasse-Akku-Rasenmäher


Auch bei dem John Deere Akku-Rasenmäher R43B gilt: saubere Hände durch saubere Energie. Ohne Gartenhandschuhe und Kanister wie bei Benzinern üblich lässt sich dieser Akku-Rasenmäher mühelos bedienen und überzeugt jedes Mal aufs Neue mit seinem herausragenden Schnittbild.

Sie verursachen keine Abgase oder lokale Emissionen, und die meisten Materialien des Rasenmähers können später recycelt werden! Trotz seiner Robustheit zeichnet sich der John Deere R43B durch sein leichtes Aluminium-Mähwerk und den Bedienkomfort eines Akku-Rasenmähers aus. Beispielsweise drücken Sie zum Ein- und Ausschalten des Rasenmähers einfach den großen roten Knopf, und der Führungsholm lässt sich für alle Mähsituationen sehr einfach einstellen. Zur Schnitthöheneinstellung verstellen Sie einfach den Hebel – das ist alles! Da macht das Mähen richtig Spaß.

Das Gehäuse ist aus Aluminium-Druckguss, und John Deere gibt darauf 15 Jahre Garantie**. Es gibt ihn mit einer Schnittbreite von wahlweise 40 oder 43 cm. Wer ihn persönlich kennenlernen möchte, kommt gerne zu uns nach Bühl.

** Die 15-Jahres-Garantie gilt für den Heimbedarf.

Profi-Akku-Rasenmäher


Brandneu ist der Profi-Akku-Rasenmäher RMA 765 V von STIHL. Er ist der Rasenmäher für Garten- und Landschaftsbetriebe sowie Kommunen und spielt seine Stärken beim Mähen in lärmsensiblen Bereichen aus, ohne es an Power missen zu lassen. 

Er verfügt über ein langlebiges Aluminium-Druckguss-Gehäuse mit Polymer-Einsatz und einer Schnittbreite von 63 cm! Kaum zu glauben: Trotz seiner Schnittbreite ist das Gerät dank seiner „Zero Turn“-Funktion der Vorderräder extrem wendig und handlich. Komfortabel macht es auch der Mono-Komfortlenker, mit dem der Grasfangkorb ohne Umgreifen mühelos entnommen werden kann. 

Eine geringe Vibration, Wartungsarmut und eine lange Lebensdauer bietet der EC-Motor, der auf Knopfdruck zu starten ist. Seine Power bezieht der STIHL Profi-Akku-Rasenmäher aus einem der kraftvollen 36-V-Lithium-Ionen-Akkus aus dem STIHL AkkuSystem Pro, welches auch für 20 weitere STIHL Pro-Akku-Geräte verwendet werden kann. Dieser Mäher schafft auch große Rasenmengen fast mühelos. Aber schauen Sie sich ihn gerne selbst bei uns an.

Häufig wird angenommen, dass ein Mäher beim Fachhändler teurer ist, als beim Baumarkt schnell einen mitzunehmen. Gegen dieses Vorurteil treten wir sehr gerne an. Fordern Sie uns heraus! Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen unsere Angebote für Rasenmäher im Detail vor.

Außerdem bieten wir Ihnen auch nach Ihrem Kauf den kompletten Service von Reparatur, Wartung (z.B. Schärfen der Messer, Ölwechsel…) für eine lange Lebensdauer und beste Schnittergebnisse bis hin zu den evtl. notwendigen Ersatzteilen.

Uns ist dabei wichtig, dass Ihr neuer Mäher zu Ihnen und Ihrem Job im Garten passt und lange hält. Deshalb haben wir eine sehr große Auswahl an Qualitäts-Rasenmähern in unserem Ausstellungsraum vor Ort, die Sie sich in Ruhe anschauen und vergleichen können. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Übrigens: Sie können Ihren Mäher auch auf Wunsch bei uns finanzieren. Und auf Wunsch Ihren alten über uns entsorgen oder in Zahlung nehmen lassen.

Check: Was ist beim Kauf eines Rasenmähers zu beachten?


  • Wie groß ist die zu mähende Rasenfläche? Ist sie eben oder hügelig? Leicht zu mähen oder mit vielen „Hindernissen“ bestückt?

  • Hat man Freude an der Bewegung beim Rasenmähen oder nicht?

  • Spielen ökologische Faktoren oder Lärmvermeidung eine Rolle?

  • Welchen Budgetrahmen hat man zur Verfügung?

  • Welche Zusatzfeatures möchte man gerne haben (Auffangkorb, Schnitthöhenverstellung, ergonomische Anpassung an die Körpergröße, Mulchkit, Laub aufsammeln möglich, Antrieb, breitere Schnittbreite, leichtes Gewicht, Platz sparend verstaubar…)?

Auf einen Blick:

Benzin-Rasenmäher

Benzin-Rasenmäher

Geeignet für mittlere und große Rasenflächen.

Schafft auch etwas höher gewachsenes Gras problemlos. Gibt es auch mit Extra-Antrieb für Hanglagen und Auffangkorb.

Vorteile: robuster und kräftiger Motor, bewährtes Antriebssystem, sehr gute Schnittergebnisse.

Für Privatgärten, Gärtner, Garten- und Landschaftsbauer, Kommunen empfehlenswert.

Elektro-Rasenmäher

Elektro-Rasenmäher

Geeignet für kleine Gärten.

Vorteile: leichte Handhabung, keine Befüllung mit Benzin nötig, sofort einsatzbereit mit Steckdose, preisgünstig, aber Vorsicht: Kabel!

Für kleine Privatgärten.

Akku-Rasenmäher

Akku-Rasenmäher

Eignung hängt stark von der Akku-Leistung ab! Geht von kleinen bis zu großen Rasenflächen.

Vorteile: umweltfreundlich, äußerst flexibel im Einsatz, da kabellos und ohne Benzin, wartungsfreundlich, leichter als ein Benzin-Rasenmäher, leises Arbeiten.

Je nach Akku-Leistung für Privatgärten, Gärtner, Garten- und Landschaftsbauer, Kommunen empfehlenswert.

Mähroboter

Mähroboter

Geeignet für kleine und mittlere Gärten mit abgrenzbaren Rasenflächen und flachem Gelände.

Der Mähroboter sollte im Garten „sicher“ sein, um ihn vor Diebstahl zu schützen.

Vorteile: nach der Einrichtung komplett stressfreies Mähen, umweltfreundlich, leise, kabellos ohne Benzin, wartungsfreundlich, immer im Einsatz.

Für Privatgärten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg bei der Auswahl Ihres neuen Rasenmähers. Besuchen Sie uns dazu gerne in Bühl in der Robert-Bosch-Str. 12d oder nehmen schreiben Sie uns einfach eine Nachricht, wenn Sie eine Beratung wünschen.