AS-Motor Electronic = Kraftvolle Profi-Mäher jetzt neu mit Akku

Die neue Akku-Serie gibt es auch bei Josef Oechsle!

Denkt man an Hochgrasmäher denkt man den „Allmäher“ von AS-Motor. Bereits 1959 gründete Alfred Schefenacker die Firma AS-Motor, die bis heute für Qualität „Made in Germany“ steht.

Einen Mäher, der noch dichteres, höheres Gras auf noch steileren Untergründen einfacher mäht: Alfred Schefenacker trat damals an, das klassische Mähen neu zu denken.

Jetzt geht AS-Motor einen Schritt weiter. Der technologische Fortschritt in der Akku-Technik ermöglichte es, nun die für die Profi-Nutzung notwendige Leistungsfähigkeit und Laufzeit von AS-Motor-Mähern mit einem Akku zu betreiben. Denn für den Profi-Anwender ist die nutzbare Leistung und die maximale Kapazität des Akku-Systems unter Höchstlast entscheidend bei der Geräteauswahl, und um den bisherigen Benziner umweltfreundlicher zu ersetzen. Auf so einen Mäher muss einfach im Dauereinsatz Verlass sein – ohne dauerndes Abschalten, Überhitzen und Nachladen.

AS-Motor kooperiert mit dem Akku-Technologie-Profi EGO

AS-Motor arbeitet für die neue Akku-Serie „AS-Motor Electric“ mit dem Akku-Technologie-Profi EGO zusammen und schuf eine neue Leistungsklasse von Profi-Akku-Mähern:

Wahlweise gibt es einen extrem starken, wenn nicht derzeit stärksten, Hand-Akkus mit 10 Ah und 560 Wh oder einem der stärksten Rücken-Akkus mit 28 Ah und 1.568 Wh. Der Elektromotor dieser Mäher kann mit einem Energievorrat für einen ganzen langen Profi-Arbeitstag ausgestattet werden: von bis zu 2.688 Wh. Der neue AS-Motor Electric bringt eine Nennleistung von enormen 3.200 Watt im Gelände und damit eine vergleichbare Leistung wie ein 200 ccm Benzinmotor bei gleichzeitig höherem Drehmoment.

Die Vorteile auf einen Blick:

  1. Hohe Kraft und Laufzeit für Profi-Anwendungen auch für extreme Mäh-Situationen.
  2. Bereits jetzt eine flexible Auswahl an Anwendungsgeräten.
  3. Ein Akku-System für alle AS-Motor Electronic Geräte.
  4. Mit ECO Akkus Wahl einer zukunftssicheren Akku-Plattform.
  5. Konstante Akku-Kosten (€/Wh).
  6. 2 Jahre Akku-Garantie für Profi-Anwender.
  7. Bis zu 1.200 Ladezyklen bei fast voller Akkuleistung möglich.

An den Start geht AS-Motor Electronic mit

  • einem Profi-Rasenmäher (AS 531 EProCut B, Schnittbreite 53 cm),
  • drei Hochgrasmähern (AS 21 EAllmäher, AS 62 EAllmäher und AS 63 EAllmäher, Schnittbreite 51 bzw. 61 cm),
  • drei Mulch-Rasenmähern (AS 420 EProClip AS 470 EProClip A und AS 510 EProClip A, Schnittbreite 42, 47 bzw. 51 cm)
  • und zwei Wildkrautentfernern (AS 30 EWeedHex und AS 50 EWeedHex, Arbeitsbreite 35,42 oder 50 cm)
Profi-Rasenmäher
Hochgrasmähern
Mulch-Rasenmähern
Wildkrautentfernern
Voriger
Nächster

Alle mit einem Akku-System für weniger Lärm, weniger Vibration und keine Abgase!

Inhalt
Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Inhalt
Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Interessiert?

Wir beraten Sie gerne bei uns vor Ort zu dem neuen Akku-Mäher-Profi-Programm von AS-Motor.

Haben Sie Fragen?
Wie können wir Ihnen Helfen

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Services oder wünschen eine persönliche Beratung?

Dann schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder besuchen uns persönlich.

Ihre Nachricht